Kreatives Schreiben.

 

NONNENKONDENSATOR

 

 

In den Dunst des vergänglichen Tages gehüllt, schä

lt sich ein Pixel aus dem entstehenden Lichtermeer der Stadt. Eine Kulisse, die im Hintergrund den Rahmen für die monochrome anwachsende Pixelverschmelzung bietet. Nur, um etwas später die verzerrte Wahrnehmung zu entzerren, sie deinem Blick preiszugeben, entzaubert wieder auszuspucken.              

Flimmerndes Näherkommen, vermischtes Leben im Lichtermeer der Stadt, elektrisiert und doch statisch aufgeräumt, festgelegt in seinem endgültigen Erscheinungsbild.                     

Aus einem undefinierten Grau, wird ein verschmiertes Schwarz, im Einklang mit dem Kraftwerk am Stadtrand und konform mit dem Staub der vorbeifahrenden Autos.              

Schatten nichts als Schatten, umwirbelt im Nichts verhaftet, im realen Sein verloren oder doch nicht? War da nicht ein Funken Hoffnung, ein Aufblitzen im Dunkelmeer der Pixel? Sinnestäuschung? Nein, es schält sich heraus was nicht sein kann.                                            

Eine „Muttermorgana“? Ein Zirkus auf großer Tournee? Ein extrovertierter Mensch mit sehr speziellem Kleidergeschmack?                                 Verdammt, wie konnte das geschehen? Ich hab‘s nicht gleich gesehen. Es ist eine Nonne. Eine Nonne, das Äquivalent für Tradition, dem Festhalten an verkrusteten Strukturen, mit dem Anspruch zu missionieren.Immer weiter vorwärts, um auf der Stelle einen Schritt zurück zu machen.

So gesehen, könnte man die Nonne mit einem passiven elektrischen Bauelement, einem Kondensator, ins Verhältnis setzen.

Ein passives Speichermedium.

Ein passives Medium mit dem Glauben an Gott, gesegnet mit der Ignoranz und der Fehleinschätzung mit der Zeit zu gehen.

Plus der Illusion, nicht zu speichern sondern zu erzeugen.

Nur, dass das Erzeugen neuer Strömungen nicht aus der Stagnation der Tradition heraus geschieht und auch nicht aus der Passivität eines elektrischen Bauelementes heraus, sondern eher aus dem Herunterreißen der schwarzweißen Pixelverkrustung.                                     

Der Speicherung all der Energie, derer man habhaft werden kann, bis es zur Explosion kommt.

Ein riesen Knall! Die Nonne und der Kondensator zerrissen in Millionen Fetzen, die einen Neubeginn in sich tragen.

Den „Nonnenkondesator“, der die positiven Eigenschaften beider Welten vereint. Speichermedium, passiv und doch expressiv, inhomogen und homogen zugleich.                      

Ist es Rechts und Links des Weges gleichermaßen zu Haus, um der Mitte Impulse zu schenken?

Übergeordnet und sonst nichts...

 

 

KATZENFUTTERLUFTBEFEUCHTER

 

Eine inhomogene Quantenfluktuation dehnt sich aus und verklumpt im Quantenkosmos.Ein Fluktuationsloch mit Potential ist entstanden, weswegen?Wegen uns bestimmt nicht, oder doch? Schrödingers Katze wäre niemals fiktive Wirklichkeit geworden, wäre die Zusammenballung von Elementarteilchen, durch was auch immer, in andere Bahnen gelenkt worden. Nun ja, wenn man nur lange genug wartet, wird aus der expandierenden inhomogenen Quantenfluktuation ein Galaxietröpfchen. Ein Tröpfchen im Universum, dieses Universum ein Tröpfchen im Multiversum, dieses Multiversum auch wiederum nur ein Tropfen im übergeordneten Multimultiversum. Einer dieser Tropfen formte sich aus dem Dunst der evolutionären Vorgaben. Vorgaben - ich hasse sie. Nur kann ich nicht aus meiner Haut, meine mir vorgekauten Vorgaben einfach abschütteln, ich bin wie diese Tropfen - Spielball des inflationären „Käselaibmultiversums“.Ein Käselaib, in dessen Inneren die Löcher weiterentwickelte Multiversumsblasen symbolisieren.Der Laib dazwischen, inflationäre Multiversen, die überall im neuen Raum am Entstehen sind.     Wir sind die Mäuse in einer dieser Blasen. Wir knabbern an allem was uns hingehalten wird herum, und glauben, dass wir den Käsewürfel, den wir heraus gefressen haben, erfunden hätten.Im Grunde ist der sogenannte Fortschritt nichts weiter als ein Katzenfutterluftbefeuchter mit Potential.Die Katze, auf Suche nach Futter, ist unser Impuls. Wir sind nichts weiter als ferngesteuerte Mäuseimpulsketten, mit der Illusion auf Selbstbestimmung, die erst aus den Katzenimpulsen erwachsen.Ein Katzenfutterluftbefeuchter, der die eine Katze in dem einem Tropfen, im Sprühnebel Gottes, mit der einzigartigen Maus erst Wirklichkeit werden lässt - deine Wirklichkeit.Eine Wirklichkeit die dich antreibt.Wir sind Getriebene, ohne Anspruch auf Ankunft, oder drück ich es mal anders aus, auf absolute Befriedigung, auf absolutes Glück, oder etwas elementarer, auf absolute Erkenntnis. Hä, was??? Katze, Luftbefeuchter, Erkenntnis, was soll das sein? Ein Napf voll gequirltem Katzenfutter, so ein bescheuerter Käse! Wahrscheinlich ist es meinerseits nur eine Analogie meiner inflationär verklumpten Gehirnmasse, die im Dunst seiner isolierten Existenz überreagiert. Zum Glück bin ich dadurch dem Wahnsinn ein Stück näher gekommen.

 

 

EBAYSSCHLACHTHAUSSUGESTION

 

Ich sehe was, was du nicht siehst und zwar bei Ebay, etwas was du nicht hast und das will ich haben.                                            Unbedingt.                                                                                                    Warum?                                                                                                                Weil es mir gefällt, vielleicht um zu glänzen?                                              Brauche ich es um keinen Inhalt mit Glitzer übertünchen, finde ich es Schick weil es einen gewissen Status hat?                                                   Illusionen die meinen Leben Sinn geben.                                                         Der Schein wird zum Sein in den Augen der anderen.                                   Das reicht scheinbar um jedes Ideal was ich einmal hatte an meine Schlachthausmentalität anzupassen, besser formulier ist es ein Verrat an meinem Exidealen.                                                                                               Mir ist egal das die Suggestion der mich umgebenden Realitäten, von ich brauch mehr von allem, dem großen Ganzen Schaden zufügt.              Scheiß auf die Arbeitnehmer die irgendwo für einen Hungerlohn für mein billiges Produkt arbeiten müssen.                                                                     Scheiß auf den Planeten, die Flora und Fauna und die Allgemeinheit. Hauptsache billig, die Argumentation, immer die gleiche, Aber.               Aber was kann ich schon ändern.                                                                    Aber wenn ich das Produkt kaufe ändert das nichts.                                     Aber das kann ich nicht tun, weil ich Geld verdienen muss um meinen Lebensunterhalt zu verdienen.                                                                                Aber ich weiß doch nicht ob tatsächlich Bioeier drin sind.                           Aber in Deutschland sind die Geburtenraten doch rückläufig.                  Aber die haben doch Bomben bei uns in die Luft gejagt.                               Aber der hat doch, niemals ich.                                                                           Ich könnte Kotzen.                                                                                              Aber ich weiß natürlich was sich gehört.

 

 

PLATTDEUTSCHERWASSERSTOFFHAFER

 

Die ersten Sterne bestanden aus Wasserstoff und Helium.                          Die aus der Kernfusion resultierenden Elemente bestimmen das was unsere Welt bis heute ins Verhältnis setzt.                                                Inklusive meiner Wenigkeit.                                                                              Eine Knallgasprobe der Superlative die dazu führte das mir heute noch die Ohren klingen.                                                                                            Trommelwirbel der Tonbringenden Elemente, wirbeln die Dynamik der Kommunikation in meinen auf Wasserstoff und Helium basierenden Kopf.                                                                                                                      Impulse die auf mein Trommelfell treffen, um als elektrischer Impuls den Weg in meine Denkzentrale anzutreten.                                                            Die daraus resultierende Interpretation des elektrischen Impulses, klingt irgendwie Plattdeutsch.                                                                                     Was ich da zu hören bekomme irritiert mich, ist das noch Deutsch, spielen mir meine Sinne einen Streich?                                                                         Oder sticht mich der Hafer.

 

 

 

 

INFLAMMATOPNAGELLACKENTFERNER

 

Die intellektuelle Herausforderung an mich aus IVANASKOPF ist unter anderem INFLAMMATOP, die potenzierte kinetische Energie Ivanas führt zu Irina und das wiederum zu INNFLAMATOP+NAGELLACKENTFERNER. Bunt gesprenkelte Farbkleckse am Rande der Bewusstwerdung drängen sich in mein Bewusstsein, ist es eine Anomalie meiner fälschlich gewerteten elektrischen Sinnesimpulse? Oder ist es die schillernde Persönlichkeit Ivanas, ins Verhältnis gesetzt zu Irinas Nagellack. Nagellack, + Persönlichkeit, Schönheit gepaart mit Intelligenz.Das sind zündende Impulse im Kopf eines Mannes. In diesen Fall, mir.Die allumfassende Inanspruchnahme des Lebens dieser Mensch Infektion, Infiziert mich wie ein Virus der eine Entzündung hervorruft.Entzündungen die immer auf ein und dieselbe Art und Weise auf molekularer Ebene entstehen um dann zu mutieren.Zu Was? Wahnsinn, Wahnvorstellungen, oder eher einen schönen Traum mit potential, ein Traum von Mensch. Dieser Traum manifestierte sich für mich, im Augenblick der Bewusstwerdung in Ivana.                     Ivana einen Farbklecks am Horizont, einer Anomalie der alltäglichen Gleichgültigkeit, einen Hoffnungsschimmer in allen Facetten des Farbspiels des Lebens. Ein bunt gesprenkelter Klecks der neue Impulse auf mich einprasseln lässt. Es ist die in Flammen stehende facettenreiche Präsens, einer Frau, die meine Leidenschaft entzündet. Brennende uneingeschränkte kompromisslose Impulse, die ich zu verstehen versuche. Die Erhöhung dieses einen Impulses, dieser Manifestation von Mensch wird zu einer irrationalen Realität, einer Realität eines Traums.Einem Ideal.Erstrebenswert, aber unerreichbar.                                                                                              Nagellackentferner ist die Lösung, er nimmt den Schleier der Verführung von dem Finger der Versuchung, der einem die scheinbare Richtung weist. Er klärt auf aber vernebelt die Sinne wenn man zu viel davon benutzt.  Auch in Bezug auf die Manifestation aus IVANASKOPF, INFLAMATOP ist der Versuch der Klarheit dem Nebel des Rausches gewichen.                                                                                                                      Keine Ahnung vielleicht ist das ja der Wahnsinn der an uns allen nagt, die nagende Gewissheit im Rausch der Klarheit, das nichts Klar ist. Das wir uns die Entzündlichkeit und die daraus resultierende Mutation von Leben niemals ganz verstehen werden. Das Menschen wie wir, uns den Traum des Lebens niemals erklären werden können.Drauf geschissen. Mach die Nägel so bunt wie du kannst, und entzünde dich an allem was dich umgibt. Im idealsten Fall natürlich an mir.